Języki

Gültigkeitsüberprüfung von Eingaben und Pflichfelder

Einige Datenfelder, wie z.B. Datumseinträge, Währungseingaben und Postleitzahlen werden einerseits auf ein korrektes Eingabeformat hin überprüft und bei Gültigkeit in ein einheitliches Anzeigeformat umformatiert.

Ungültige Eingaben werden rötlich markiert.

Pflichtfelder sind bei Masken für neu angelegte Objekte orange markiert. Eine Eingabe ist für diese Felder zwingend zum Speichern des Objektes erforderlich. Auf fehlende Eingaben wird durch die Markierung und beim Speicherversuch durch eine Meldung hingewiesen.

Abb.: Fehlermeldung beim Speicherversuch wegen unkorrekten Formats der E-Mail-Adresse