Języki

"Schnell-Öffnen" - Feld und Fortschrittsbalken

Oben rechts in der Anwendung befindet sich ein Eingabefeld, das zum schnellen Öffnen von Datensätzen dient (s. Abb. unten). Hierbei ist es aber erforderlich, die genaue Nummer und das korrekte Format einzuhalten, da sonst das Programm nicht weiß, um was für einen Datensatztyp es sich handelt. Die Formate sind folgende:

Träger: 10-stellig (2 Buchstaben, gefolgt von 8 Ziffern), z.B. DJ00000001

Einzelantrag: 10-stellig (1 Buchstabe, Bindestrich, 5 Ziffern, Bindestrich, 2 Ziffern), z.B. D-05000-08

Zentralstelle: 5-stellig (2 Buchstaben, 3 Ziffern/Buchstaben), z.B. DJBBJ

Sammelantrag: 8-stellig (2 Buchstaben, 3 Ziffern/Buchstaben, Bindestrich, 2 Ziffern), z.B. PJ009-08

Der Fortschrittsbalken zeigt an, ob die Anwendung noch Daten vom Server lädt bzw. welche erwartet. Wenn er 100% anzeigt, sind alle Daten geladen und können bearbeitet werden.

Abb.: ‚Schnell-Öffnen’-Feld und Fortschrittsbalken